Flammkuchen Toast

Der schnelle Snack aus veganem Sauerrahm, Räuchertofu, Frühlingszwiebeln und Toast macht das spontane Glas Wein mit Freunden zu einer kulinarischen Reise ins Elsass.

Guacamole

Guacamole gehört zu Mexiko wie Tequila oder Speedy Gonzales. Fünf Zutaten, zwanzig Minuten und schon heisst es «Holy Guacamole!».

Hummus

Hummus kann man als die Mutter aller Mezze bezeichnen. Vor Jahren noch ein gut gehütetes Geheimnis aus dem Nahen Osten ist das schmackhafte Kichererbsenpüree heute in fast jedem Laden zu finden. Selbstgemacht schmeckt es natürlich am besten!

Muhammara

Muhammara ist noch ein Geheimtipp im Mezze-Universum. Dabei stünde dem Peperoni-Walnuss-Gericht klar eine Hauptrolle zu.

Rhabarberwähe

Die süss-saure Rhabarberwähe ist ein traditioneller Schweizer Blechkuchen für den Frühling. Rhabarber ist gesund und wirkt vitalisierend. Kombiniert mit einer leichten Vanillenote ist diese Wähe ein wunderbares Dessert.

Spinatwähe

Wähen sind ein Klassiker der Schweizer Küche und können in Dutzenden Varianten zubereitet werden. An meiner Spinatwähe würde auch Popeye seine Freunde haben.

Veganer Lachs

Lachsbrötchen, wer mag sie nicht. Die vegane Variante kommt ohne Räucherlachs und ohne industriell hergestellte Alternativen aus. Die Zubereitung von veganem Lachs ist ganz einfach. Karotten als Lachs-Ersatz eignen sich besser als man im ersten Moment erwartet.

Lädt
Schliessen
© 2021 The Lucky Tofu
Schliessen